Google+ Badge

Donnerstag, 19. Februar 2009

Wenn mal gar nichts mehr geht beim Updaten von Ubuntu:

cd /var/cache/apt/archives/ && sudo dpkg -i --force-all *.deb

Idealerweise sollte man gelegentlich mal

sudo apt-get clean

oder

sudo apt-get autoclean

ausführen. Ansonsten sammeln sich nämlich sämtliche Pakete in dem Verzeichnis an.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen